Wir sind zerstörerisch – und wir sind kreativ

Auf dem Science Fiction Portal „die zukunft“ hat Christian Endres ein sehr ausführliches und spannendes Interview mit uns geführt. Es geht um unseren aktuellen Roman TERRA, um nerdige Sozialisierung, Worldbuilding in der Zukunft und ein bisschen auch um Klimaschutz, weil der ja zur Zeit schwer im Kommen ist. Und wo wir schon beim Thema Intelligenz sind, erzählen wir natürlich auch etwas über unsere persönliche Abhängigkeit von künstlicher Intelligenz im Alltag und um die Illusion des freien Willens.
>> Hier könnt Ihr das Interview lesen