T.S. Orgel ist das Pseudonym der Brüder Tom und Stephan Orgel, den Autoren der Fantasy-Romanreihen Orks vs. Zwerge und Die Blausteinkriege. Für den ersten Band von „Orks vs. Zwerge“ waren sie für den Jury-Preis „Seraph“ der Phantastischen Akademie nominiert und erhielten 2013 den Deutschen Phantastik Preis für das beste deutschsprachige Romandebüt. Mit dem SPIEGEL Bestseller „Der verborgene Turm“ ist 2017 ihre zweite Trilogie beendet.

Folgt uns bei

Neu im Februar 2020:

Das Haus der Tausend Welten

Eine Stadt in den Bergen. Ein Haus voller Geheimnisse. Sechs Fremde die sich auf den Weg machen, diese Geheimnisse zu ergründen. Sie wissen noch nicht, dass sie alle etwas verbindet. Und dass im Inneren des Hauses etwas auf sie wartet… 
>> Weiterlesen

 

TERRA

Jak ist Mechaniker an Bord eines gewaltigen Frachters, der mit zwei Millionen Tonnen Erz vom Mars auf dem Weg zur Erde ist. Was er nicht weiß: Einer der Container ist vollgestopft mit Bomben. Für ihn und seine Schwester Sal, die als Marshal auf dem Mond stationiert ist, beginnt ein gnadenloser Wettlauf gegen die Zeit, bei dem es um nichts weniger geht als um das Schicksal des Planeten Erde…

»›Terra‹ von T.S. Orgel gehört zum Besten, was 2018 in deutscher Sprache in [der Science-Fiction] veröffentlicht wurde!« (Comicdealer.de)

Mehr Infos, Leseprobe und bestellen bei: HEYNE<